Weddinger Hallenmeisterschaften 2017
Känguru-Wettbewerb 2017
Heldenfreitag Modenschau
Heldenfreitag Publikum
Mädchenfußballmannschaft 2017
Fußballmannschaft Jahrgang 7
Fußball-Freundschaftsspiel der Ernst-Schering-Schule und der Karl-Bosch-Schule
Fußballmannschaften Jahrgänge 9 und 10
Oberschulcup-35
Fußballmannschaft Jahrgang 8
Fußballmannschaft Jahrgang 9
LOD Klasse tanzt Luthers Leben
LOD Klasse tanzt Luthers Leben
LOD Klasse tanzt Luthers Leben
Sommerfest 2017
Sommerfest 2017
Sommerfest 2017
genti-dama.com

 

 * * * * * * * * * * * * * *         Wir suchen Lehrkräfte zur Verstärkung unseres Teams!       * * * * * * * * * * * * * *  

Am 01.06.2018 wurde in der WasserGalerie in Berlin Mitte die Ausstellung zum Jugendkunstpreis Mitte 2017/18 eröffnet.

Voller Stolz zeigten dort auch Ayhan aus der 8c und Greta aus der 9e ihre künstlerischen Arbeiten, die für die Ausstellung ausgewählt wurden. Und stolz könnne sie auch sein, denn es wurden aus allen eingereichten Arbeiten nur 50 ausgewählt.

Die zwei jungen Kunstschaffenden unserer Schule waren mit ihren Eltern bei der Eröffnung anwesend und fachsimpelten bei Saft und Wasser mit den anwesenden Kolleginnen Frau Möller, Frau Lustig, Frau Görner und Frau Bombosch, die sich dieses Event natürlich nicht entgehen lassen wollten.

Es ist schön, das künstlerische Potential unserer Schule mal jenseits der Schulflure zu betrachten und wir hoffen, dass im nächsten Jahr vielleicht noch weitere junge Künstlerinnen und Künstler es wagen, eine Arbeit einzureichen. 

Für dieses Jahr möchten wir aber aus ganzem Herzen Greta und Ayhan gratulieren. Das habt ihr wirklich toll gemacht!

G. Bombosch

Der heutige Spieltag begann mit einer Stunde Verspätung, was dazu führte, dass sich unser Team ganz besonders ausgiebig auf dieses Turnier vorbereitete. Alle 16 Spieler erwärmten sich ausgiebig und begannen, sich  mit unterschiedlichsten Spielformen auf diesen abschließenden Spieltag vorzubereiten. Wir wussten, dass wir gute Aussichten hatten, um einige Punkte für unser Punktekonto zu sammeln, weil die Mannschaft dieses Jahrgangs schon in der Vergangenheit oft siegreich war. Allerdings lagen wir in der Gesamtwertung mit 12 Punkten auf den zweiten Platz, das Lessing-Gymnasium,  und 13 Punkten auf den Erstplatzierten, die Schillerianer,  zurück. 

Unsere Schule vertraten folgende Schüler: Andrei, Sascha, Kamil, Hassan, Pascal, Jos, Amet, Rijat, Leutrim, Anes, Sabri, Yumit, Emirhan, Ibrahim, Adil und Erdem. 

Alle Spiele waren hart umkämpft. Unsere Spiele gewannen wir, holten 12 Punkte und schlossen in der Gesamtwertung  zum Lessing-Gymnasium auf, die an diesem Tag  keinen Punkt erspielten. Gesamtsieger wurde die Schule am Schillerpark, denen wir herzlich gratulieren.

Torschützenkönig wurde Pascal mit sagenhaften 11 Toren.

Das traditionelle Spiel der Polizei gegen eine Mischmannschaft aus Schülern aller drei Schulen gewann die Mannschaft der Polizei  3 : 0.

Das war nun der Oberschulcup-35 für dieses Jahr.  Wir bedanken uns bei allen Spielern und ganz besonders bei unseren Freunden und Helfern des Polizeiabschnitts 35. Es war wieder spannend und wir freuen uns  auf den Cup des Jahres 2019.

 

Ergebnisse der 10. Klassen am 14. Juni 2018

Spielansetzungen und Ergebnisse

Spiele

Spielansetzung

Ergebnis

1

 ESO: Lessing

3 : 1

2

Schillerpark : ESO

0 : 4

3

Lessing : Schillerpark

0 : 2

4

Lessing : ESO 

1 : 2

5

ESO : Schillerpark 

4 : 3

6

Schillerpark : Lessing 

2 : 1

 

Punktestände nach dem fünften Spieltag

Schule

Mädchen

7. Kl.

8. Kl. 9. Kl. 10. Kl.

Endstand

Lessing

   12  

9 1 0

26

Ernst-Schering

    4

4

0 6 12

26

Schillerpark

    1

9

9 8 6

33

 

 J.Gimber

Erneut war die Zusammenstellung der Teams sehr schwierig. In der 9. Klassenstufe meldeten sich zunächst 15 Schüler, die am Turnier teilnehmen wollten. Am Spieltag jedoch mussten wir noch allerlei Handstände vollführen, um wenigstens elf Spieler auf den Platz zu bekommen. Diese Schüler spielten schließlich  für  die Ernst-Schering-Schule: Mohammad, Abdulquader, Ahmad, Mulham, Clement, Enis, Burak, Deniz, Murteza, Marcelo und Refaat.

Bei den Schülern der 8. Klassen sah es noch düsterer aus, sodass in dieser Jahrgangsstufe in diesem Jahr Schüler des 7. Jahrgangs aushelfen durften; auch aufgrund des Engagements und der Flexibilität von Frau Gottschalk und Herrn Barth. Herzlichen Dank. Hier spielten: Omar, Maurice (Torwart), Osman, Jamil, Ivan, Nadeem, Mihail, Hatem, Jannik und Berkat..

Die Spieler des 9. Jahrgangs erspielten den zweiten Platz in der Tageswertung mit insgesamt 6 Punkten.

Die Mischmannschaft aus 7ern und 8ern war leider das Spielglück abhanden gekommen und sie belegten mit Null den dritten Platz an ihrem Spieltag.    

Ergebnisse der 9. Klassenstufe am 07. Juni 2018

Spielansetzungen und Ergebnisse

Spiele

Spielansetzung

Ergebnis

1

 ESO: Lessing

1 : 3

2

Schillerpark : ESO

5 : 0

3

Lessing : Schillerpark

1 : 0

4

Lessing : ESO 

3 : 0

5

ESO : Schillerpark 

0 : 4

6

Schillerpark : Lessing 

2 : 1

 

Punktestände nach dem dritten Spieltag

Schule

Mädchen

7. Klassen

9. Klassen

Zwischenstand

Lessing

   12  

    4 

1

       16

Ernst-Schering

    4

    4

6

       8

Schillerpark

    1

    9

8

       10

 

Ergebnisse der 8. Klassenstufe am 11. Juni 2018

 Spielansetzungen und Ergebnisse

Spiele

Spielansetzung

Ergebnis

1

 ESO: Lessing

1 : 0

2

Schillerpark : ESO

0 : 0

3

Lessing : Schillerpark

0 : 3

4

Lessing : ESO 

1 : 1

5

ESO : Schillerpark 

0 : 3

6

Schillerpark : Lessing 

1 : 1

 

Punktestände nach dem vierten Spieltag

Schule

Mädchen

7. Klassen

8. Klassen 9. Klassen

Zwischenstand

Lessing

   12  

    4 

9 1

       16

Ernst-Schering

    4

    4

0 6

       8

Schillerpark

    1

    9

9 8

       10

 

 J.Gimber

Unsere Mannschaft, die in der Vorbereitung 12 Spieler umfasste, schrumpfte spontan am Spieltag auf 9 gesunde und leistungsbereite Spieler. Dies waren: Benedikt (Mannschaftskapitän), Omar, Maurice (Torwart und zweiter Kapitän), Osman, Jamil, Davide, Nurredin, Aboubacar, Mohammad.

Unsere Mannschaft wurde von einer Fangruppe der Klassen 7A und Frau Gottschalk unterstützt. Herzlichen Dank für die Unterstützung, liebe 7A.

Diesen Spieltag konnte die Schule am Schillerpark für sich entscheiden; wir und das Lessing-Gymnasium belegten mit gleicher Punktzahl den zweiten  Platz.

An diesem Tag wurde das Turnier wieder von Herrn Dornblut geleitet; also Organisation, Begrüßung und Siegerehrung und er war Schiedsrichter aller sechs Spiele. Das alles bei praller Sonnen und guten 30 Grad im Schatten, den es aber nur begrenzt gab. Herzlichen Glückwunsch zu diesen außergewöhnlichen Leistungen, lieber  Herr Dornblut und  Spieler aller drei Teams.

 

 

Turnier der 7. Klassenstufe am 31. Mai 2018

Spielansetzungen und Ergebnisse

Spiele

Spielansetzung

Ergebnis

1

 ESO: Lessing

0 : 0

2

Schillerpark : ESO

0 : 3

3

Lessing : Schillerpark

0 : 2

4

Lessing : ESO 

1 : 0

5

ESO : Schillerpark 

0 : 2

6

Schillerpark : Lessing 

2 : 1

 

Punktestände nach dem zweiten Spieltag

Schule

Mädchen

7. Klassen

Zwischenstand

Lessing

   12  

    4 

       16

Ernst-Schering

    4

    4

       8

Schillerpark

    1

    9

       10

 

J.Gimber

Zum zehnten Mal starteten die Mädchen in den Oberschulcup-35. Und mit welcher Begeisterung! Schon vor Wochen war die Starterliste mit Mädchen des 10. Jahrgangs gut gefüllt, was auf das Engagement von Milena zurückzuführen ist. Dann kamen auch noch  Fußballerinnen der 8. Klassen dazu und die Mannschaft sah so aus: Milena, Emirjana, Aleyna, Selina, Ezgi, Jamila, Sania, Elif, Sema-Nur, Nadjat, Mariel, Felicia und  Miranda.

Vor dem Turnier wurde viel über die großen Spielkünste einiger Spielerinnen der Schule am Schillerpark und insbesondere einer Wunderspielerin des Lessing-Gymnasiums gesprochen und die eigenen Siegchancen eingeschätzt: eher gering. Das  sollte sich aber nicht bestätigen, denn die Spielerinnen der Ernst-Schering-Schule wuchsen  über sich hinaus und erkämpften einen zweiten Platz, der sich wie ein großer Sieg anfühlte.

Das erste Spiel des Tages bestritt unsere Mannschaft gegen das Lessing-Gymnasium, das 1:6 verloren ging. Und die Wunderspielerin spielte tatsächlich wunderbar und wurde von ihren Mitspielerinnen hervorragen unterstützt. Viele Mannschaften, die ich bisher betreut habe, hätten nun begonnen zu streiten und sich in Schuldzuweisungen zu zerfleischen. Nicht so unsere Mädchen am diesem Tag. Sie steigerten sich im nächsten Spiel gegen die Mannschaft der Schule am Schillerpark und erreichten ein 1:1. Das Rückspiel gegen die sehr starken Lessingianerinnnen verloren wir nur noch 0:2 und das abschließende Spiel gegen die Spielerinnen des Schillerparks gewannen unsere Mädchen mit 2:1. Toll! Ich gratuliere unseren Mädchen für ihre unglaubliche starke Mannschaftsleistung. Mir hat dieser Tag sehr viel Freude bereitet. 

Der Spieltag wurde, wie schon in allen zurückliegenden Jahren, vom Initiator des Oberschulcup-35, dem Abschnitt 35 der Polizei,  organisiert und geleitet. In diesem Jahr jedoch erstmalig ohne die Präsenz von Herrn Dornblut. Seinen Part übernahm Herr Jansen, der an diesem Spieltag alle Aufgaben in Personalunion übernahm: Organisation, Begrüßung, Siegerehrung und außerdem alle Spiele leitete. Lieber Markus, das hast Du klasse gemacht. Herzlichen Dank.

 

Turnier der Mädchen am 25. Mai 2018

Spielansetzungen und Ergebnisse

Spiele

Spielansetzung

Ergebnis

1

 ESO: Lessing

1 : 6

2

Schillerpark : ESO

1 : 1

3

Lessing : Schillerpark

3 : 0

4

Lessing : ESO 

2 : 0

5

ESO : Schillerpark 

2  : 1

6

Schillerpark : Lessing 

0 : 4

 

Punktestände nach dem ersten Spieltag

Schule

Hinrunde

Rückrunde

Zwischenstand

Lessing

    6  

    6 

       12

Ernst-Schering

    1

    3

        4

Schillerpark

    1

    0

        1

 

J.Gimber

Unterkategorien

Joomla templates by a4joomla